Hunderassen

Mehr als 300 Rassehunde gibt es


Herzlich willkommen auf meiner Hunderassen Seite!

Es gibt viele hunderte verschiedene Hunderassen (eine andere Schreibweise lautet Rassehunde) auf der Erde. Eingeteilt sind diese Hunde in

  • Hütehunde und Treibhunde
  • Pinscher und Schnauzer – Molossoide – Schweizer Sennenhunde und andere Rassen
  • Terrier
  • Dachshunde
  • Spitze und Hunde vom Urtyp
  • Laufhunde, Schweißhunde und verwandte Rassen
  • Vorstehhunde
  • Apportierhunde – Stöberhunde – Wasserhunde
  • Gesellschafts- und Begleithunde
  • Windhunde

Viele werdene Hundebesitzer möchten sich gezielt eine spezielle Hunderasse aussuchen, weil ihnen die Zeichnung des Fells oder die Eigenschaften der Rasse zusagt.

 

Wie kommt man zu einem einen Rassehund?

Einen Rassehund kann man bei einem Hundezüchter kaufen - unbedingt darauf achten, einen seriösen Züchter und keinen Vermehrer zu wählen - oder aus dem Tierschutz, wie zum Beispiel aus dem Tierheim.

 

Sehr wichtig bei Rassehunden sind die Papiere des Hundes. Das wären eine ordnungsgemäßge Ahnentafel bis zum Impfausweis.


Sie sind Besucher Nr.

Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!